Forum B :: Prozesse in Begleitung

Der Verein Forum B :: Prozesse in Begleitung e.V. fördert seit seiner Gründung 2012 eine demokratische Kultur an Vereinen, Organisationen und Bildungseinrichtungen. Das Ziel ist es, eine nachhaltige Verwurzelung demokratiepädagogischer Ideen in deren Konzepten und beim Umgang mit ihren Zielgruppen zu unterstützen. Unser Verständnis von Demokratie fußt dabei auf der Dreiteilung in Lebens-, Gesellschafts- und Herrschaftsform nach John Dewey und setzt dementsprechend beim einzelnen Menschen mit seinen Bedürfnissen an. Mit der Demokratiebildung verknüpfen wir weitere Inhalte wie die der diversitätssensiblen Öffnung von Organisationen, Kommunikation, Partizipation oder demokratische Konfliktlösung. Mit diesem Ansatz verfolgen wir Projekte in den Bereichen Prozessbegleitung und -evaluation, Schulentwicklung, Multiplikator_innenbildung und der Vernetzung von Vereinen und Akteuren demokratischer Bildung. In unserer Arbeit legen wir dabei großen Wert auf Transparenz bezüglich unserer Ziele und unseres Vorgehens, auf eine gleichberechtigte Einbindung aller Beteiligten, auf Offenheit und Flexibilität im Arbeitsprozess und auf wissenschaftliche Fundierung unserer Methoden. Wir arbeiten dem systemischen Grundverständnis nach ressourcen- und prozessorientiert. Unser Name Forum B steht symbolisch für die Kernanliegen des Vereins: demokratische Bildung, Beteiligung, Betzavta und Begleitung.

Website: www.forum-b.eu