HausDrei

HausDrei ist ein Stadtteilkulturzentrum in dem bewegten und lebendigen Stadtteil Altona Altstadt. Im Quartier werden vielfältige Lebenskonzepte, unterschiedliche Religionen und Familienformen praktiziert. Diese Diversität der Milieus schätzen wir als Bereicherung und Potenzial. Unser Auftrag ist es, Nachbarschaft, Teilhabe und Stadtteilkultur zu fördern. Wir wollen das Miteinander im Stadtteil über soziale, kulturelle und Generationsunterschiede hinweg tolerant und friedlich mitgestalten und regen die Bewohner*innen des Viertels zum Dialog und zu eigener Aktivität an. Unser Ziel ist es, bürgerschaftliches Engagement und nachbarschaftlichen Zusammenhalt zu fördern, kreative Prozesse und Milieus in ihrer Entwicklung zu stärken und kulturelle Bildung und Teilhabe zu ermöglichen. Unser Handeln ist bestimmt durch Gewaltfreiheit, Toleranz, Offenheit und Respekt. Unsere Arbeitsfelder sind Kulturarbeit, Kinder- und Jugendarbeit, Stadtteilarbeit, Offene Werkstätten, Netzwerkarbeit und Raumvergabe. Mit unserem Café bieten wir einen  gastronomischen Ort für die Nachbarschaft. Geschlechtersensible Angebote spielen besonders in der Kinder- und Jugendarbeit eine Rolle.

Website: www.haus-drei.de